Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Google +
Teilen auf LinkedIn

Startseite Baureihe LSB: Einzelknotermodelle

Baureihe LSB: Einzelknotermodelle

HOHE LEISTUNG

Die Pickup der KUHN-Großpackenpressen ist auf die volle Durchsatzleistung der Maschine abgestimmt. Dank 230 cm Aufnahmebreite kommt die Maschine problemlos mit jedem Schwad zurecht. Die zuverlässige Kurvenbahnsteuerung lässt Sie niemals im Stich – auch nicht bei härtesten Einsätzen. Je nach Bedarf können Sie zwischen einem feststehenden und einem schwenkbaren Pickup-Rad wählen. Die schwenkbaren Pickup-Räder sind halbpneumatisch und somit ideal für raue Bedingungen und steinige Böden.

INTEGRALROTOR

Alle Großpackenpressen von KUHN mit und ohne Schneidwerk haben den INTEGRALROTOR. Der einfache, wartungsfreie Einzug garantiert unabhängig vom Pressgutzustand stets eine gleichmäßige Beschickung der Presse. Der kurze Abstand zwischen Rotor und Pickup sorgt für einen hervorragenden Gutfluss. Dieser Zwangseinzug macht höhere Arbeitsgeschwindigkeiten möglich, steigert die Produktivität und schont das Erntegut. Alle Rotorzinken bestehen aus Hardox®-Stahl und zeichnen sich durch hervorragende Haltbarkeit bei abrasivem Pressgut aus.

PERFEKT GEFORMTE BALLEN

Ein knallharter, gleichmäßig geformter Ballen spricht für Qualität in jeder Hinsicht. Quaderballen sind einfach zu stapeln und zu transportieren. Beim Transport liegen sie obendrein viel stabiler als unförmige Ballen. Eine perfekte Quaderform reduziert die Gefahr von Lufteinschlüssen beim Wickeln. Die so optimierte Konservierung des Ballens gewährleistet eine bessere Futterqualität.

POWER DENSITY - das KUHN-Vorkammersystem

Das KUHN POWER DENSITY-System mit einfachem Raffer beweist, dass sich eine ausgereifte aktive Vorkammerbefüllung auch simpel gestalten lässt. Das Vorkammersystem produziert einheitliche Ballenpakete und bildet die Grundlage für massige, kantige Ballen – unabhängig von der Schwadform. Der einfache Raffer erfüllt gleich zwei Funktionen. Daher kommt er ohne unnötige, komplexe Bauteile aus und reduziert die Wartungskosten.

Die Presskammer

Die speziell entwickelte Presskammer der KUHN Maschinen ist das Ergebnis von über 35 Jahren Erfahrung im Bau von Quaderballenpressen. Die 3,4 m lange Presskammer bietet ausreichend Volumen für den perfekten Ballen. Die Kombination aus aggressiven Rückhaltern und spezieller Pressklappenform sorgt für eine heftige Verdichtung und sanfte Ausdehnung des Ballens.

Hochleistungspresskolben

Mit 46 Hüben pro Minute erreicht der Presskolben eine hohe Verdichtungsleistung. Der Presskolben läuft auf 4 großen Kolbenrollen mit 125 mm Durchmesser, die auf lange Standzeiten ausgelegt sind.

Pressdichteregelung

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Pressdichte zu regeln. Im normalen Modus wird die Pressdichte direkt am Terminal geregelt. Im Automatikmodus erkennt die Maschine die Last und passt den Druck im Presskanal selbsttätig an. Das Umschalten zwischen diesen Betriebsarten ist schnell erledigt und macht die Maschine noch bedienerfreundlicher.

HERRAUSRAGENDE ZUVERLÄSSIGKEIT

Ein sicheres, hochzuverlässiges Knotersystem

Am Ende des Pressvorgangs steht die Bindung. Mit den angebotenen Knotern für Ihre KUHN-Großpackenpresse können Sie auf ein verlässliches, sicheres Knotersystem vertrauen, das Ihren Anforderungen gerecht wird. Das einzigartige TWIN-STEP-Knotersystem der Modelle der Baureihe LSB arbeitet mit einem Einfachknoter, der die Garnspannung im Knoterzyklus lockert. Das Ergebnis ist ein sicheres, einfach einzustellendes und hochzuverlässiges Knotersystem.

Direkter Schutz

Wer seine Maschine mit voller Leistung betreiben will, ist auf einen einwandfreien Antriebsschutz angewiesen. Bei den Großpackenpressen von KUHN haben alle Hauptkomponenten des Einzugs eine Nockenschaltkupplung. Mit diesem Nonstopp- Schutzsystem lassen sich überlastbedingte Blockaden vom Fahrersitz aus beseitigen.

Pickup, INTEGRALROTOR, Hauptantrieb und Raffer sind durch Nockenschaltkupplungen geschützt, die bei Überlast selbsttätig auslösen. Sobald die betroffene Kupplung öffnet, wird der Einzug angehalten. Die Kupplung schließt erst wieder, wenn der Fahrer die Zapfwellendrehzahl reduziert. Ein zusätzlicher Vorteil dieser Kupplungen: Die Presse kann mit maximaler Schlagkraft gefahren werden, ohne einen zeitaufwändigen Scherschraubenwechsel befürchten zu müssen.

ENDTDECKEN SIE DIE LSB BAUREIHE:

LSB 870

Ballenmaße 80 x 70 cm, Einfachknoter. Hohe Leistung bei geringem Kraftbedarf. Mehr Informationen

LSB 1270

Ballenmaße 120 x 70, Einfachknoter. Robustheit kombiniert mit geringem Gewicht. Mehr Informationen

Download der Broschüre

SIE MÖCHTEN GERN MEHR DARÜBER ERFAHREN?

Sie möchten einen Termin vereinbaren? Ein Angebot bekommen?

Vertriebspartnersuche