Teilen auf Facebook
Teilen auf Twitter
Teilen auf Google +
Teilen auf LinkedIn
×

PRIMOR 4260 M CUT CONTROL Universalgeräte zum Einstreuen und Füttern mit neuer Häckselfunktion

Funktion Einstreuen

Ihre Vorteile:

Funktion
Laden
2 Ballen

Funktion
Häckseln
2 cm - 5 cm

Funktion
Einstreuen
17 m

Funktion
Verteilen
310 min-1

Funktion Einstreuen

Eines der wesentlichen Ziele bei der Entwicklung des PRIMOR 4260 M CUT CONTROL war es, bei der Einstreufunktion dasselbe Leistungsniveau zu erzielen wie mit einem PRIMOR in Standardausführung – also eine große Streuweite ohne starke Beeinträchtigung der Strohstruktur. Dieses Ziel wurde erreicht durch die Anbringung von Gebläseschaufeln zwischen den Messern des Wurfgebläses.

Bei völlig ausgeschwenkter hydraulischer Gegenschneide wirken die Messer und die Gebläseschaufeln zusammen wie eine undurchlässige Wurfschaufel. Dies erzeugt einen maximalen Luftdruck, durch den das ungehäckselte Stroh bis zu 17 m weit gestreut wird.

Beim Einstreuen von Liegeboxen für Milchkühe muss das Stroh gehäckselt und auf geringe Distanz abgelegt werden – kein Problem mit dem PRIMOR 4260 M CUT CONTROL. Sind im Betrieb zusätzlich größere Liegeflächen für Färsen vorhanden, kann dieselbe Maschine auch für das Einstreuen dieser Flächen eingesetzt werden

SIE BENÖTIGEN WEITERE INFORMATIONEN?

Sie möchten einen Termin vereinbaren ? Ein Angebot bekommen?