5

Außergewöhnliches
Ballenhandling


SW 4014 AUTOLOAD

Die beiden patentierten* Stahlwalzenpaare stehen so weit auseinander, dass es bei der Ballenaufnahme und -ablage zu keinen Verunreinigungen durch Erde und zu keiner Beschädigung der Grasnarbe kommt.


SW 4014 AUTOLOAD

Das durchdachte Design des SW 4014 gewährleistet eine einfache Ballenaufnahme und -ablage: Ballen können vorwärts oder rückwärts angefahren werden, sogar wenn sie in Feldecken abgelegt wurden.


SW 4014 AUTOLOAD

Die beiden Walzenpaare mit kürzeren oberen Stahlwalzen werden über zentral platzierte Getriebe in der Maschinenmitte angetrieben und angehoben.



6

Ausgezeichnetes Wickelergebnis & ISOBUS


Excellent wrapping and ISOBUS

Durch die patentierten* kleineren oberen Walzen konnten die Folienhalter besonders tief angeordnet werden. Infolgedessen kann die Folie mehr in Ballenmitte und somit ohne Faltenbildung aufgelegt werden. Die Folienlagen bilden eine optimale Sauerstoffbarriere, was wiederum der Silagequalität zugutekommt.


Maximale Wirtschaftlichkeit und Kontrolle beim Wickelprozess wird durch das Wickelsystem IntelliWrap ermöglicht.

Excellent wrapping and ISOBUS

Zu den wichtigsten Leistungsmerkmalen von IntelliWrap gehören: der 3D-Modus, die Möglichkeit der Umwicklung mit ungeraden Zahlen an Folienlagen (4,5,6,7,8,9…), die einstellbare Folienüberlappung und das benutzerfreundliche Bedienterminal. IntelliWrap sorgt für einwandfrei geformte, optimal umwickelte Ballen und damit für eine höhere Qualität der Silage.


*Patent oder Patentanmeldung in einem oder mehreren Ländern




ISOBUS-kompatibel



Mit der innovativen und einfachen ISOBUS-Steuerung können zahlreiche Bedienfunktionen dieses Wickelgeräts von der Traktorkabine aus gesteuert werden. Dazu gehört u.a. die Ballenablage in einer bestimmten Position (z.B. Knoten oben oder Ablage auf der Stirnseite).

ISOBUS und Intelliwrap sorgen für maximale Wirtschaftlichkeit.